meine öffentliche Schild – Tätigkeit

Meine Schild – Tätigkeit
in der Fußgängerzone

Meine selbstständige Forschungs-Tätigkeit in der Bibel, aufgrund von
Bibel-Fakten, führte dazu, daß ich „Religion“ und Gott immer mehr
auseinander-halten konnte.
Ich begriff : Der Allmächtige ist nur a l l e i n durch -Christus- zu erreichen .

Dieser grundlegende Zusammenhang treibt mich, dies auch der Öffentlichkeit
bekannt zu machen.  Man soll erkennen, bzw. bestätigt bekommen, was „Religion“
( Sammel-Begriff )  tatsächlich  IST,  und w i e man in  Selbstständigkeit  zu
Christus kommt .
Auch diese Tätigkeit wird in der Bibel beschrieben .
Lukas 22 : 20;  1. Korinther 11 : 25.
Das entsprechende Herz eines Jeden treibt ihn .

SO ist bei mir  eine freudige
Arbeits-Gemeinschaft
für die Öffentlichkeit,
a l l e i n
mit dem   Allmächtigen
durch den
Dynamik-Geist des CHRISTUS

als „Diener des neuen Bundes“
entstanden .
2. Korinther 3 : 4 – 6, 17 GN .
Joh. 6 : 45, 65

Ich diene als  echter  „Christ“ sowohl  IHM,
als auch  denen, die dies noch nicht kennen.

In dieser Tätigkeit habe ich mich entschlossen, in der Öffentlichkeit
wortlos entsprechende  Informationen auf Schildern zu präsentieren,
die ich  vor mir hertrage.
Gerade die  Wortlosigkeit gibt den Menschen das Vertrauen,
über diese  neuen Themen nachdenken zu können,  ohne  von mir
belästigt zu werden .   Außerdem verleiht diese Art von Präsentation
der Aussage  das entscheidende Gewicht :   Nur  d i e s e  wirkt  .

Die zu Gott wollenden Menschen brauchen 
NUR
die Information auf meinen Schildern,
die ihnen  von   „Religion“   vorenthalten  wird .

Denken + Handeln
können die Menschen
selber

Es erfolgt a l l e i n durch das entsprechende ,
von  JHVH motivierte 
Herz .
Johannes 6 : 44, 65

So entsteht bei diesen  die persönliche  Selbstständigkeit, die sie später
für den Allmächtigen, durch  CHRISTUS  einsetzen können .

Eine   a k t i v e  „Bekehrungs“ – Tätigkeit
ist daher  kontra-produktiv .

Von einer menschlichen Führung,
durch eine psychologische „Organisation“,
die Gott SO
zu einem Phantasie-Gebilde macht,
sind diese nicht abhängig .

 

Der  – „Ausstieg“ –  ermöglicht es mir,  tatsächlich ein  aktiver  Diener
für die  wirklichen  Wege  JHVHs  zu sein .

Dies führe ich in der Fußgängerzone der Stadt durch.
Damit genügend Publikums-Verkehr da ist, an den Markt-Tagen.

Seid den  ca. 4 Jahren, in denen ich dies durchführe, sehe ich,
daß das Verständnis vieler Personen über meine Texte,  durch die
Dynamik  Christi  immer tiefer und zusammenhängender wird.

Menschen rechtschaffenen Herzens, erfassen,
daß ihnen meine stumme Mitteilungs-Tätigkeit
nutzt
ohne  sich an  mich  binden zu müssen.

Erfüllte Sehnsucht :
Sie werden zu Gott  f r e i
und  bleiben  es !
2. Korinther 3 : 17  GN

  Es ist  d a s,  was
was der  Allmächtige  will .

Viele sagen mir das auch freudig :
Sie können dies  sofort + selbständig, freibleibend bei sich selbst
mit Erfolg anwenden !

Der mögliche,  direkt,  stattfindende  Vergleich =

JW.ORG   belastet :

Diese zeigen mit ihren völlig  unübersichtlichen  „Schub-Tafeln“   nur,
d a ß  den Menschen   was  fehlt !

Ziel Unselbstständigkeit
Aufbau der Illusion =  man  braucht  JW.ORG .
Dieses entwertet .
SO werden  Erwachsene   zu Kindern .

Jeder Bekehrungs-Versuch, der so stattfindet,
ist eine  Entehrung  der Person

 

Durch die Energie  JHVHs und dem befreienden  Dynamik-Geist  Christi,
der durch seine  „Diener des neuen Bundes“, 2. Kor. 3 : 6, wirkt,
wird dies den Leuten klar bewußt.
Sowohl im Positiven, als auch im Negativen.

Nicht  ICH =
Der  Allmächtige  spricht die Menschen durch seinen Geist in mir,
und dem Inhalt der Schild – Texte  an.
Gerade durch meine  Wortlosigkeit .

Rechtschaffene Menschen spüren dies  tatsächlich sichtbar.
Ein Passant sagte einmal zu mir :  „Es geht Energie von Ihnen aus.“
Ein anderer : „Man spürt die göttliche Aura.“
oder :
„Sie öffnen den Leuten Türen zu Räumen, die vorher nicht da waren.“

Sie erfassen, daß ich
allein  unter der Autorität CHRISTI
stehen muß,
1. Kor. 11 . 3,

Ich kann sehen :  Sie wissen =
Mit  mir  braucht man sich nicht befassen !

Trotzdem geht es von  Herz  zu  Herz .
Sie spüren :  Sie  haben  etwas davon
           und   -bleiben-    frei !

 

Es ist so, wie in  Matthäus 3 : 18 :
„Sie werden erkennen, wer Gott dient, und wer ihm nicht dient.“

Rechtschaffene Menschen haben  e r k a n n t,  daß GOTT mit  „Religion“
NICHTS  zu Tun haben kann !
Sie erkennen die Früchte, die diese hervorgebracht hat,
und stehen  h i e r  -alleine- da .
Durch ihren  „Draht nach oben“  entsteht Verwirrung :
Wie  erreiche  ich   Gott !?

Solchen Menschen wird klar :
Bei mir handelt es sich um einen  „Kumpel“, der sie mit seinen Infos
dort weiterbringen will, wo sie  mit Nöten  alleingelassen werden .

Meine  Infos  führen sie zu  GOTT .
DA  wollen rechtschaffene Menschen auch  hin !

Ein entprechendes Schild  habe ich auch dafür .

Desweiteren möchte ich sagen, daß ich mich in der
gesamten Fußgängerzone  b e w e g e .


Nun
möchte ich euch
eine Vorstellung  von meinen Schildern  geben
=

Meine Schilder sind aus Plastik, mit den Maßen   60 x 21 cm.
Zur besseren Orientierung habe ich  2 Hintergrund-Farben :
Beige  und orange.  Jeweils für einen.

Vorne und auf der Rückseite beschriftet.
Es sind  – zum klaren lesen –  immer  drei Reihen.

Zusammen ergeben diese Schilder eine komplette,
kompakte  Gesamt-Aussage.
Dies wurde mir schon mehrfach bestätigt .

 

Hier  sind  sie  :

Christi  Dynamik                    Bekehrung  (Bibel- „Kurs“)
          durch                                                         ist
Eigen – Initiative                           psychologischer  Zwang

 

GOTT +  Religion                            Religion  ist
    wer  ist der                                     W i d e r s t a n d
  Verbrecher                                   gegen   G o t t
(großes  ? in  rechter Ecke)

 

Christus – Forschung                                   Gebet zu CHRISTUS
sein „freier Mann“ sein                                              macht zu   Gott
www. Gott-ist-oben. de                                               autonom

 

C H R I S T U S                                         Christi    Dynamik
         befreit                                                                durch
von     R e l i g i o n                                        Eigen  –  Initiative

 

„Religion“   satt                                           Religion entsteht
  bei  GOTT  bleiben  ?                                      durch Gesellschaft
www.Gott-ist-oben.de                                 nicht  durch  Anbetung

 

Zeugen Jehovas  und                                               „Religion“   ist
Waffen – Aktien                                                             Missbrauch
Kindesmißbrauch                                                              von   Anbetung

 

Zeugen Jehovas                                                                        der  Allmächtige
und   INTERNET – VIDEO                                                     hat   mit    Reeligion
  S a t a n  –   Kult                                                                    NICHTS   zu  tun  ,

Das Video heißt :  youtu.be/USWft3zwlzy

„Religion“                                                             „Religion“  ist
verschließt  den  Zugang                                         menschliche   Steuerung
zu  GOTT                                                                erdenweit

 

Gott   ist                                                                     CHRISTUS
im  Herzen   a l l e r                                                             ist     anders
die ihn  reinlassen  .                                                         als    „Jesus“  !

 

        „Religion“                                                        Christus     ist
kommr  noch  mal                                                Mittler   zu   Gott

      groß  raus  .                                                    Hebräer  9  .  15

        „Religion“   entsteht                                             Christ  =
durch      L Ü G E                                         Einzelgänger
Richtung     G O T T

 

Das Ziel der beiden  Zeugen-Jehovas – Schilder ist :
Rechtschaffene Menschen, die zu Gott wollen, sollen wissen,
auf was diese sich bei  Zeugen Jehovas  einlassen.

Zwischen  Waffen – Aktien  und Kindesmißbrauch habe ich
einen zentralen, horizontalen Strich gezogen, sodaß jedes für sich
klar erkannt werden kann.

Ebenso bei dem, seit Januar 2019  vorhandenen   Satan – Kult
Schild. Das  „und“ ist etwas kleiner, denn es wird ja nur „mitgelesen“.
INTERNET-VIDEO   geht von  „und“ schräg nach oben bis zum
Schildende. →  knall-gelb  = es darf nicht übersehen werden !
für  „INTERNET-VIDEO“  habe ich folgende Schrift :  Balloon / xbddt
Diese hat nur Großbuchstaben.

Beide haben einen orange Hintergrund.

 

Ich verwende zwei Schriften :

VAG  Rounded  Lt-Normal (TrueType
rundlich,  ohne  Ecken

Times New Roman
mit Ecken

 

Die Rückseite habe ich auf dem Kopf stehen,
sodaß ich das Schild in der Längsachse drehen kann.

 

Diese Tätigkeit stärkt enorm auch meinen Glauben, denn ich sehe,
daß ich mich durch den  Dynamik-Geist  Christi,  funktionierend
für die Menschen einsetzen kann, und den Allmächtigen repräsentiere.

Ich freue mich ,daß  JW.ORG durch die Energie JHVHs , bei meiner
Repräsentation  im   Gegensatz, dazu, mit steinernen  Gesichtern,
wie Trockenpflaumen,  vor den Menschen   wie Deppen  da-stehen .

Ohne  jede Energie Gottes, sind
  seit dem  Wegfall  des  JW.ORG – Schildes bei Zeugen Jehovas 
auch die  steinernen  Trockenpflaumen – Gesichter, einem
maskenhaften, leblosen  strahlenden   Energie- Lächeln  gewichen
ähnlich wie bei den Okultisten –  Satan-Kult  eben .

Bitte schreibt mir, ob dies auch  bei Euch  so geworden ist !

=  info@zeugen-jehovas-ausstieg.de

Rechtschaffene Menschen können  klare  Entscheidungen treffen !

So wird der Allmächtige verherrlicht  →  Matthäus 3 : 18

 

Zuerst hatte ich in der Fußgängerzone in meinem Schild
die Buchstaben   „JW.ORG“  präsentiert.
Seither hat sich bei dieser Sekte in der Fußgängerzone  als Reaktion
einiges geändert.

Wie ihr wißt,  hat man bei Beginn der Bezeichnung
JW.ORG  mit sehr viel  Repräsentanz – Stolz   ein  r i e s e n  Schild
mit diesem Namenszug neben sich aufgestellt
-aus welchen Gründen auch immer .

Ich mußte  feststellen, daß dieses Schild zum  Aufstecker  ihrer völlig
unübersichtlichen  „Schub-Tafeln“ – Karren  verkümmerte.

Seit einiger Zeit ist, sowohl von diesem  Schriftzug, als auch
von der Präsentanz  von  Zeugen Jehovas    nichts mehr zu sehen  .

Offensichtlich ist das Ziel, daß bei der  Bevölkerung
sowohl die Buchstaben  JW.ORG  in meinem  Schild
und dessen  Inhalt    in  Vergessenheit   gerät .

 

Welch ein Armuts-Zeugnis
und  Blamage
für den angeblichen  „Mitteilungs-Kanal Gottes“ !

Es ist ganz klar :  A l l e s  beruht auf    biblischem  Betrug .

 

Auch sorge ich dafür,
daß die Leute  vorbereitet  zur Fußgängerzone kommen.
Ich verteile in den Briefkästen folgenden Info-Zettel :

Meine Adresse                Information      ist keine Werbung

Vielleicht wissen Sie, oder haben es schon mal gesehen, daß ich in Montabaur in der
Fußgängerzone an den Markt-Tagen mit meiner Schild – Tätigkeit, nach dem Motto
:
„Freiheit zu Gott
allein durch Christus“
tätig bin.

Es wird viel erzählt, und Skepsis ist bei jedem Neuen angebracht .

Gott hat den Menschen als freien Menschen erschaffen . = Menschenwürde
Diese entsteht mit der direkten Verbindung zur Souveränität des Allmächtigen.

Daher hier folgende Klarheit :   Diese ist das Ziel meiner Tätigkeit für jeden

Zu mir müssen Sie -nicht- finden .

Es gibt Menschen, die sich selbst veranlaßt fühlen, aus irgendeinem Grunde in ihrem Herzen
Gott zu suchen, od. zu verstehen .

In einem solchen Fall sollen Sie wissen, daß ich, als ehemaliger Zeuge Jehovas, Ihnen
aufgrund -m e i n e r- biblisch  n e u t r a l e n,  auf mathematischen Fakten beruhenden
Christus-Forschung , Ihre bestehenden Fragen, in meiner Schild -Tätigkeit beantworte.

Ebenfalls stelle ich diese Forschung und Unterstützung im Internet
l e d i g l i c h – zur Verfügung .

Was Sie dann t u n bleibt Ihnen überlassen . Sonst wäre es ja keine Freiheit !
Christus sorgt dafür, daß es stimmt . So ist es bei Jedem !
Nur SO kann man Gott lieben .

Wenn Sie bereits zufrieden sind, ist das in Ordnung !   Diese Freiheit ist da .

Daher spreche ich niemanden an !

und „disputiere“ deswegen auch nicht mit jemandem !

Eine Bekehrung , bzw. ein Aufsuggestieren der Ansicht eines Anderen, od. Gruppe
findet daher bei meiner Tätigkeit  n i c h t  statt .

Bibel – Kurs“ ist psychologischer Zwang ( Sekte od. Kirche) .

Sie könnten dann gleich bleiben, was Sie sind ! =
Die
Abhängigkeit von einem Menschen ist nach wie vor DA !

Jünger macht (ist) man direkt für CHRISTUS .
Es ist zu Gott FREIHEIT von der Abhängigkeit von Sekte Kirche + Esoterik !

Die Informationen der  Heiligen Schrift  (Bibel) , die ich lediglich übermittle,
ergeben bei persönlicher Befolgung :

Der  DynamikGeist  des  CHRISTUS  bildet die  Lebens-Basis  eines solchen Menschen.
Er spürt die  Universum – Freiheit   der   Kraft-Verbindung zu GOTT .

Diesen Zettel benutze ich – entsprechend formuliert –
auch in der Fußgängerzone

Über diesen Inhalt ist zu mir folgendes gesagt worden :

Sie nehmen den Leuten die Angst !

 

Als  „Diener des neuen Bundes“
2. Korinther 3 : 4-6

bleibe ich in dieser Tätigkeit
mit  Sicherheit  nicht  allein .

 

 

 

19. November 2017 von Dietrich Rutenberg
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


Top